Branchenlösungen | SPIER Kühlfahrzeuge// Leidenschaft für Kühlaufbauten

| Pharmalogistik

Durch die älter werdende Gesellschaft wächst auch die Nachfrage nach Produkten der Pharmaindustrie. Mit dieser Nachfrage steigt nicht nur der Absatz der Pharmafirmen, auch die Nachfrage nach Transportlösungen nimmt stetig zu. Die entsprechenden Medikamente und Pharmaprodukte sollen nicht nur rechtzeitig beim Kunden sein, sondern auch in einem bestmöglichen Zustand dort ankommen. Die Pharmalogistik ist daher seit einigen Jahren stark im Wandel. Die Kunden und der Gesetzgeber stellen immer höhere Anforderungen an den Transport und die Lagerung von pharmazeutischen Produkten. Das wirkt sich auf den Alltag der Pharmalogistiker und -transporteure massiv aus. Sie sind angewiesen auf Fahrzeuge, auf die sie sich verlassen können und die ihnen den harten Logistikalltag möglichst leicht machen.

Der Pharmaaufbau „Athlet Thermo“ wurde entsprechend den Regularien der Arzneimittel und Wirkstoffherstellungsverordnung (AMWHV) und der Good Distribution Practice (GDP) entworfen, um die sehr sensiblen Waren optimal zu schützen. Darüber hinaus wird SPIER alles dafür tun Ihr Kühlfahrzeug optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen und das Be- und Entladen sowie die Laderaumaufteilung und Ladungssicherung maximal effizient zu gestalten. Nicht nur die Temperatursicherheit ist gewährleistet, auch die Sicherheit von Fahrer und Ladung stehen bei der Konstruktion von SPIER Kühlfahrzeugen konstant im Fokus.

| Lebensmittellogistik

Der Handel stellt hohe Anforderungen an die Lebensmittellogistik. Die Lebensmittel müssen rechtzeitig am entsprechenden Standort verfügbar sein und zugleich frisch und ohne jegliche Unterbrechung der Kühlkette transportiert werden. Die Temperatursicherheit sollte dabei immer durch eine Temperaturaufzeichnung dokumentiert werden.

Lebensmittellogistiklösungen von SPIER verfügen grundsätzlich über hervorragende Isolationswerte. Die durchgängig gehalten werden durch Temperaturschreiber sicher aufgezeichnet. Durch die mögliche  1-4-Kammertechnik haben Sie die Möglichkeit für jedes Gut die richtige Kühlzone im Fahrzeug einzurichten.  Für den grenzüberschreitenden Verkehr benötigt Ihr Kühlfahrzeug zum Beispiel eventuell ein ATP-Zerttifikat. Auch dieses erhalten Sie für Ihre Lebensmittellogistiklösung von SPIER. 

Mit Lösungen der Lebensmittellogistik von SPIER haben Sie also nicht nur die Sicherheit, dass die Waren temperatursicher transportiert werden. Sie können dies auch nachweisen, sowohl mittels Temperaturschreiber als auch mittels verschiedenen Zertifikaten. Die ATP-Zertifizierung ist nur ein Beispiel von vielen.

| Frischelogistik

Über die reine Lebensmittellogistik hinaus existieren natürlich noch weitere Produkte, die so frisch bzw. so optimal gekühlt wie möglich beim Endverbraucher ankommen sollen. Dazu gehören zum Beispiel Blumen oder Getränke. Der Bedarf an exotischen und saisonalen Gütern nimmt zu. Viele Endkunden erwarten Sie über das ganze Jahr hinweg und für diesen Bedarf sollte auch die entsprechende Logistiklösung optimal ausgelegt sein.

Frischelogistiklösungen von SPIER ermöglichen durch verschiedene Kühlzonen, Belüftungsmöglichkeiten und viele weitere ausgeklügelte Details ein Kühlfahrzeug, das dem Bedürfnis Ihrer Kunden ein Höchstmaß an Frische zu erhalten, Rechnung trägt. Darüber hinaus stellt es aber auch Ihre Anforderungen und die Anforderungen Ihrer Fahrer in den Mittelpunkt, möglichst effiziente Ladevorgänge und sicheren und komfortablen Transport zu ermöglichen, kurzum, um einen möglichst effizienten Warenverkehr zu gewährleisten.

| Tiefkühllogistik

Bei der Tiefkühllogistik müssen Ihre wertvollen Produkte bzw. die Produkte Ihrer Kunden mindestens bei konstanten -18 °C am Ort Ihrer Bestimmung ankommen. Die bis zu 100 mm starken Aufbauwände und das bis zu 100 mm starke Aufbaudach mit optimalen Isoliereigenschaften gewährleisten in Verbindung mit einer entsprechend leistungsstarken Kühlmaschine einen tiefkühlsicheren Transport. 

Sei es im Transporterbereich oder auch bei schwereren Tonnagen - SPIER liefert Ihnen Kühlfahrzeuge in nahezu jeder Größe. Verschieden aufteilbare Isoliervorhänge und Isoliermatten geben Ihrer Ware einen zusätzlichen Schutz vor von Außen eindringenden Temperaturschwankungen. Für den grenzüberschreitenden Transport bieten wir Ihnen auch für die Tiefkühllogistik eine ATP-Zertifizierung und darüber hinaus viele weitere Zertifizierungen an.

 

Haben Sie Fragen?

Dies sind nur einige Ausstattungsoptionen der Kühlfahrzeuge von SPIER in der Übersicht: Auf Anfrage sind mehr Optionen nach Ihren Bedürfnissen möglich. Sprechen Sie uns gerne an.


Kompetenz für all Ihre temperaturgeführten Transporte |