Van-Lösungen von SPIER in der Übersicht

Wir bieten unsere bewährten Auf- und Ausbaulösungen für die neueste Modellreihe des Volkswagen Crafter seit Sommer 2017 und des neu eingeführten Modells TGE der Firma MAN seit Januar 2018 an. Brandneu sind darüber hinaus vielfältige Transportlösungen für den neuen Mercedes-Benz Sprinter, der seit März 2018 angeboten wird (s. Abb.; Verfügbarkeit voraussichtlich ab Juni 2018).

Zentral stehen dabei immer auf Ihre Kundenbedürfnisse perfekt abgestimmte Transportlösungen, die Höchstmaße an Qualität, Sicherheit, Flexibilität und Zuverlässigkeit versprechen, um immer eine Idee besser zu sein. Für Kurier-, Express- und Paketdienstleister (KEP) haben wir unser Sortiment in der letzten Zeit ausgeweitet und freuen uns Ihnen für nahezu jeden Anwendungszweck eine SPIER-Lösung präsentieren zu können.

Sie können aus den folgenden Lösungen wählen*:

Kastenwagen >> mehr erfahren
Kofferaufbauten >> mehr erfahren
Integralaufbauten >> mehr erfahren
Kühlaufbauten >> mehr erfahren

*Je nach Verfügbarkeit erhältlich für die Fahrgestellhersteller Ford, IVECO, MAN, Mercedes-Benz, Opel, Renault und Volkswagen in den Tonnage-Klassen von 3,5 bis 7 Tonnen.

_________________________________________________________________________________

Wie bekomme ich meinen SPIER Aufbau?

_________________________________________________________________________________

Kastenwagen und Transporter

Die Transporterausbauten von SPIER überzeugen durch Qualität, Zuverlässigkeit, hochwertige Verarbeitung und robuste Materialien. Die multifunktionalen Laderaumlösungen ermöglichen eine sehr hohe Flexibilität für den Transport von unterschiedlichsten Gütern der KEP-Dienste. Unsere Kastenwagenausbauten sind erhältlich in Gewichtsvarianten zwischen 2,8 t und 5,0 t zGG (Abbildung: Die neue Modellreihe des Volkswagen Crafter mit Regalsystem und Trennwand-Schiebetür von SPIER/ATV).

Optimale Raumaufteilung

Laderaum sowohl ideal für Langstrecken-, als auch für Stadtfahrten
Intelligente Anbindung der Regale an das Basis-Fahrzeug
Optimale Raumausnutzung mit breiten Regalböden und einer maximalen Durchgangsbreite

Gemacht für harte Bedingungen

Performance auch unter härtesten Transportbedingungen
Segmentiert oder durchgehend klappbare Regalböden
Empfohlene Traglast von 80 kg/m setzt Standards.

Intelligente Ladungssicherung

Mit der mit Schutzrecht versehenen Antirutschkante am Regal liegt Ihre Ware immer sicher.
Fahrzeugseitige Zurrpunkte zur Ladungssicherung werden beibehalten.
Ausbau mit einer Vielzahl von intelligenten Sicherheitslösungen ergänzbar (z. B. elektronische, sowie mechanische Schutzvorrichtungen)

Fahrersicherheit und Ergonomie

Trennwand trennt Laderaum von Fahrerkabine und schützt so Fahrer und Beifahrer.
Integrierte verschließbare Schiebetür bietet Zustellern einfache und schnelle Verbindung zum Laderaum.
Zusätzliche Dachhimmelerhöhung innerhalb Fahrerkabine verbessert die Ergonomie.

Fahrzeugschutz und Einstiegshilfe

Ergonomischer Hecktritt unterstützt Zusteller während des Be- und Entladens.
Ausstattungsoptionen schützen Fahrzeuge vor Beschädigungen
Wählbar sind unter anderem der federnd gelagerte Hecktritt und der Seitenanfahrschutz.

_________________________________________________________________________________

Kofferaufbauten

Die Spier ATHLET-Familie hat einen guten Namen. ATHLET steht für Fahrzeuge mit Standard-Plywood-Aufbau und ATHLET plus! für die nutzlastoptimierten Pendants in Sandwich-Bauweise. Die beiden Konzepte verbinden eine hohe Nutzlast mit großem Transportvolumen. Die ideale Lösung für den Transport von Trockenfrachtgütern mit einem Transporter (Abbildung: Der neue MAN TGE mit SPIER ATHLET Kofferaufbau).

Aeroform-Design

Hohe Aufbaudichtigkeit
Kraftstsoffeinsparung durch aerodynamische Optimierung im Windkanal

Verschiedene Ladebordwandmöglichkeiten

Optimal für den flexiblen Transportalltag geeignet
Individuelle Möglichkeiten für das Be- und Entladen

Individuelle Ladungssicherungsmöglichkeiten

SPIER Zurrmulden flächenbündig
Zurrschienen
Lochleisten
Absperrstangen

Transluzentes Dach

Heller Laderaum durch lichtdurchlässiges Dach

Viele Ausstattungsmöglichkeiten

Dies sind nur einige Ausstattungsmöglichkeiten der ATHLET Aufbauten von SPIER: Auf Anfrage sind mehr Ausstattungsoptionen möglich. Sprechen Sie uns gerne an.     

>>  Mehr Informationen zu Kofferaufbauten

_________________________________________________________________________________

Integralaufbauten

Verteilerfahrzeuge für den innerstädtischen Verkehr müssen besonderen Ansprüchen genügen. Die SPIER Integralaufbauten erfüllen diese Ansprüche. Denn wir greifen auf mehr als über 40 Jahren Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von speziellen Zustell- und Abholfahrzeugen (Abbildung: IVECO Daily als SPIER Integralfahrzeug SP80).

Der besondere Nutzen für Sie

Hohe Nutzlast und hohes Ladevolumen
Kurze und sichere Wege vom Fahrerhaus in den Laderaum durch eine Trennwand
Gute Fahrerhaus-Ergonomie mit Stehhöhe
Ergonomischer und sicherer Ein- und Ausstieg über den federnd gelagerten Hecktritt
Vielfältige Ausstattungen verfügbar

Seitliche Schiebetür

Hohe Verkehrssicherheit durch Schiebetür im Fahrerhaus
Ergonomischer Einstieg
Verbesserter Rundumblick durch mehr Glasflächen

Ebener Ladeboden

Aus rutschhemendem Aluminium-Riffelblech
Vermindert die Unfallgefahr 

Trennwand

Kurze und sichere Wege durch Trennwand mit Schiebetür zwischen Fahrerhaus und Laderaum
Direkter Zugang vom Fahrerhaus zum Laderaum
Erhöht Sicherheit für Fahrer und Ladegut 

Federnder Hecktritt

Sicherer Ein- und Ausstieg durch niedrige Tritthöhe
Dient zugleich als Rammschutz und vermindert Beschädigungen am Heck

Regalsystem

Optimale Ladegutsortierung
Variable Laderaumnutzung

>>  Mehr Informationen zu Integralaufbauten


_________________________________________________________________________________

Kühlaufbauten

Die Anforderungen an Kühl- und Frischdienste (Metzgereien, Feinkost, Fleischhandel, Catering Service, Obst- und Gemüsehändler und viele mehr) sind hoch, denn sie unterliegen umfangreichen Lebensmittelrechten und einer intensiven Lebensmittelkontrolle. Sie und Ihre Kunden legen Wert auf qualitativ hochwertige Produkte, sie erwarten hervorragenden Geschmack, lange Haltbarkeit und Frische. Daher benötigen Sie eine unkomplizierte, flexible und effiziente Transportlösung. Wir bieten Ihnen auf Ihre Wünsche abgestimmte Kühlfahrzeuge mithervorragenden Isolier- (ATP) und Hygieneeigenschaften (HACCP), die ein Höchstmaß an Qualität, Sicherheit, Flexibilität und Zuverlässigkeit versprechen (Abbildung: IVECO Daily als SPIER ATHLET Thermo Kühlaufbau).

Glatte durchgängige Aufbauwände

Optimal geeignet für eine werbungsfreundliche Außenflächen
Optimale Isolierung für einen K-Wert von unter 0,4
Verschiedene Ladebodenvarianten möglich

Verschiedene Seitentürmöglichkeiten

Mit thermisch getrennten, eloxierten Aluminiumprofilen eingefasst
Verdeckte und nicht sichtbare integrierte Türdichtungen bieten die optimale Grundlage für Beschriftungen ohne störende Gummidichtungen
Mit ausziehbarer Leiter oder festem Auftritt für den leichten Zugang zum Laderaum

Individuelle Ladungssicherungsmöglichkeiten

Kombination verschiedener Ladungssicherungsmöglichkeiten
Für ein Maximum an Flexibilität

Mehrkammertechnik

Verschiedene Laderaumgestaltungsmöglichkeiten mittels Quer- oder Längstrennwände
Möglichkeiten für unterschiedliche Temperaturzonen

Qualifiziert für den Pharmatransport

Dank GDP-Zertifizierung auch im Pharmatransport sehr flexibel einsetzbar
Bei Außentemperaturen von -20 bis +40 Grad Celsius umfasst das Einsatzfeld die Temperaturklassen 5 bis 15 und 15 bis 25 Grad Celsius sowie -5 bis -15 und -15 bis -25 Grad Celsius.
Speziell kalibrierte Sensoren überwachen die Temperatur im Laderaum.
Neben diesen sorgt ein Kälteschutzvorhang dafür, dass die Innenraumtemperatur auch im Verteilerverkehr auf dem vorgeschriebenen Niveau bleibt.

 

>>  Mehr Informationen zu Kühlaufbauten