Der "Große" bringt's! - neuer SP80 kommt

Als Erweiterung unserer Baureihe von Integralaufbauten wurde der SP80 neu entwickelt. Er ergänzt das Produktportfolio um die Klasse der 7 Tonner. Die Entwicklungszeit für den Nachfolger des früheren SP80-Modells betrug gut ein halbes Jahr. Aufgrund der herausragenden Nutzlast und der agilen Wendigkeit, gerade auch im innerstädtischen Verkehr, wurde als Fahrgestellgrundlage der Iveco Daily 70 C 15 mit einem zGG. von 7.200 kg gewählt.

Die kurze Entwicklungszeit und die hervorragenden Fahrzeugdaten erscheinen vorbildlich. Im Vergleich zu seinem Vorgänger glänzt das Fahrzeug durch noch mehr Effi zienz, Ergonomie, Sicherheit und Komfort. Beispielhaft konnte die Nutzlast auf 3.550 kg bei gleichzeitigen Kraftstoff- und Schadstoffeinsparungen erhöht werden.

Doch im Fokus eines jeden Lieferfahrzeuges steht der Fahrer. Der Zusteller wird durch die Berücksichtigung ergonomischer Aspekte bei seiner Tätigkeit perfekt unterstützt. So wurde eine zweite Schiebetür auf der Fahrerseite integriert. Dem Fahrer bieten sich nun noch mehr Möglichkeiten, gerade in engen Gassen, das Fahrzeug effi zient zu be- und entladen.

Für eine deutliche Senkung des Geräuschniveaus und zur Optimierung der Fahrerraumtemperatur wurde eine isolierte Dachhaube verbaut. Diese Veränderung trägt auch maßgeblich zur Ergonomie bei. Die intensive Zusammenarbeit mit Spezialisten ermöglichte ein optimales Gesamtbild von Fahrgestell und Aufbau, strömungsgünstige Fahrerhauskonturen und ein formschönes Design.

Zurück zur Übersicht