Neuheiten im Wechselrahmen-Segment

Auf der diesjährigen Mobilitätsmesse in Hannover präsentieren wir zusammen mit unserem Kooperationsparnter SDG gleich zwei Neuheiten für unsere bewährten Wechselsysteme.

Nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit und zahlreichen Testreihen gehen die neuen Guss-Mittenunterstützungen HV 100/180 in Serie. Das anspruchsvolle und markante Design ermöglicht eine stoßkantenfreie Wechselbehälteraufnahme. Darüber hinaus weisen die Komponenten gegenüber dem vorherigen Modell eine höhere Festigkeit, bei gleichzeitiger Reduzierung des Eigengewichtes auf. Die Mittenunterstützungen werden in einem Gießverfahren hergestellt. Diffussionsverzinkt und zusätzlich in signalgelb beschichtet wird ein langfristiger Korrosionsschutz ermöglicht und zugleich das Umbrücken durch die farbliche Orientierungshilfe erleichtert.

Die Modulbauweise im Wechselrahmen-Segment ermöglicht ein flexibles Fahrzeug. So können neben verschiedensten Ausstattungsoptionen auch die neuen Halter für Sperrstangen und Spannbretter ergänzt werden. Diese Neuerungen unterstützen den Fahrer wärhend seiner täglich anfallenden Aufgaben.

Zurück zur Übersicht