Zertifizierter Hersteller

Wir werden Ihren Anforderungen gerecht!

Für ein modernes Produktionsunternehmen ist die erfolgreiche Anwendung eines Qualitätsmanagements ein gutes Stück Zukunftssicherung.

In diesem Bewusstsein wurde SPIER erstmals 1996 nach einjähriger intensiver Arbeit nach DIN EN ISO 9001 (Download) zertifiziert. Im Jahre 2006 folgte die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 (Download).

Neben der DIN EN ISO 9001, wendet SPIER ein Umwelt-Management-System gemäß DIN EN ISO 14001 an und ist damit nachweislich bemüht alle Umweltbeeinträchtigungen möglichst gering zu halten.

Des Weiteren ist SPIER zertifiziert nach dem Qualitätsmanagementsystem nach deutschem und internationalem Straßenverkehrsrecht (Download). Dadurch wird bestätigt, dass der Hersteller alle Forderungen des internationalen (ECE-Regelungen), des europäischen (EG-Richtlinien) und deutschen Straßenverkehrsrechts erfüllt, die zur Erlangung einer Typgenehmigung beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) erforderlich sind.

Uns ist es wichtig, dass die qualitativ hochwertigen Produkte ebenfalls branchenübliche Standards erfüllen. Daher sind die SPIER Kofferaufbauten nach VDI 2700; EN 12195 Teil 1 und EN 12642 getestet und zertifiziert.

Ein TÜV oder Dekra Zertifikat, das Stabilität, Sicherheit und Aufbauqualität beweist, ist auf Wunsch für fast jeden SPIER Aufbau erhältlich.

Unser Qualitätsmanagement steht für eine anforderungsgerechte Entwicklung und Fertigung von Nutzfahrzeugen und optimiert permanent unsere produktbegleitenden Serviceleistungen im Sinne unserer Kunden.

Denn unsere Erfahrung bestätigt:
Der Erfolg eines jeden Unternehmens ist nicht zuletzt von seinem Qualitäts- und Innovationsvorsprung abhängig.

Wenn Sie mehr Informationen bezüglich unserer Unternehmenspolitik haben, sprechen Sie uns gerne an.